Category - Rücken

Rücken-& Bizepsübung: Klimmzüge Latziehen (Schwierigkeitsgrad 3)

Die mit bekannteste Übung sie die Klimmzüge. Je nach Griffweite können verschieden Muskelpartien trainiert werden. Für Klimmzüge Latziehen benötigen wir den weiten Griff. Es werden die Muskelpartien Rücken sowie Bizeps bei dieser Trainingseinheit beansprucht. Hauptsächlich der Lat.-Muskel, der große Rückenmuskel wird stark gefordert. Ausgangsposition: Für Klimmzüge ist am besten eine Stange geeignet die gut fixiert ist. Umgreift die Stange mit einem weiten Griff von ca. 60 cm und Read more [...]

Übung: Einarmiges Kurzhantel-Rudern (Schwierigkeitsgrad 2)

Kurzhantel Rudern
Für das einarmige Kurhantel-Rudern  benötigen sie eine Hantel, je nach Trainingslevel ein passendes Gewicht wählen und eine Bank oder hohe Kante. Ausgangsposition: Um in die Ausgangspostion zu kommen, legen sie ihr links oder rechts Knie auf die Bank und stützen sich mit der seitengleichen Hand vorwärtsgebeugt auf der Bank ab. Falls du eine hohe Kante verwendest legen eine Trainingsmatte oder ein Handtuch unter dein Knie. Die Hantel legt ihr ebensfalls auf die Bank bzw. Kante. Ausführung: Greift Read more [...]

Rückenübung: Klimmzüge (Schwierigkeitsgrad 2)

klimmzuege
Klimmzüge gelten als Grundelement des Kraftsports. Vielleicht auch deshalb, weil kein Studioequipment nötig ist. Ein Balken, eine Stange, Türrahmen oder eine andere Möglichkeit um sich hoch zuziehen ist von Nöten, um diese Übung auszuführen. Der, gerade von Männern, bevorzugte V-förmige Oberkörper ist ein Trainingseffekt dieses Workouts. Stecken sie sich bei dieser Trainingseinheit allerdings nicht zu hohe Ziele. Für untrainierte Körper ist dieser Kraftakt sehr belastend. Doch kommen Read more [...]

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück