Tauchen – Unterwassersport Was ist zu beachten?

Bevor es mit dem Eintauchen losgeht ist einiges zu berücksichtigen.

Wenn Sie in Ihren Schwimmanzug geschlüpft sind, kann es auch direkt losgehen, dachten Sie? Es müssen einige Dinge beachtet werden. Es ist zum Beispiel sehr wichtig, dass Sie niemals alleine Tauchen. Tauchgänge sollten mindestens immer mit einer weiteren Person gemacht werden. Denn man muss sich bei brenzligen Situation zu hundert Prozent auf den Tauchpartner verlassen können. Der Partner kann bei Schwierigkeiten im Wasser, wie zum Beispiel Luftproblemen oder generell bei gesundheitlichen Problemen sofort zur Stelle sein.

Es sollte auch bei gesundheitlichen Probleme gar nicht getaucht werden. Denn schon bei einer Erkältung können Probleme beim Abtauchen auftreten, genauso verhält es sich bei der Verwendung von Nasenspray vor dem Tauchgang, wenn die Wirkung des Nasensprays nachlässt. Daher sollte man nur Tauchen gehen wenn man sich fit fühlt. Wenn man am Vortag feiern war oder krank ist, sollte man auf den Tauchgang verzichten.

Außerdem sollte vor dem Tauchen ausreichend getrunken werden und man darf sich nicht im Vornherein unnötig verausgaben. Wer immer viel vor dem Tauchen trinkt, vermeidet Dekompressionskrankheiten. Vor allem an einem sonnigen Tag sollte man der Austrocknung entgegenwirken und zur Wasserflasche greifen. Mit der Verausgabung sind aufwendige Klettereien zum Ufer gemeint, die vermieden werden sollten um nicht vorher schon ausgepowert zu sein.

Wenn sie alles Wichtige beachten steht Ihnen nichts mehr im Wege und Sie können Ihre Tauchgänge genießen und treiben außerdem noch viel Sport. Wenn Sie weitere Infos suchen dann kann ich Ihnen www.tauchmagazin.com empfehlen. Sie erhalten reichhaltige Informationen durch Berichte. Des Weiteren sind Sie hier durch News immer auf dem neusten Stand.

Wenn Sie noch nach einem passenden Equipment suchen, dann können Sie sich sowohl auf verschiedenen Internetseiten und Onlineshops umsehen und bei Lokalen Tauchshops vorbeischauen. Sie sind nun bestens vorbereitet und können sich nach geeigneten Tauchzielen umschauen.

Bildquelle: Israel_photo_gallery (CC2.0)

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück